Heute in der APP: Wandfarbenspecial - 2,5L Wandfarbe für nur 50€ statt 59€! Jetzt APP herunterladen und sparen

Zur Startseite gehen

Tripp Trapp streichen

In Streichen - so geht's · 4 Min Lesezeit

Aus alt mach neu

Tripp Trapp ist aus gutem Grund seit Jahrzehnten eine beliebte Marke: Dieser Treppenstuhl ist praktisch und wächst mit deinem Kind mit - außerdem ist er solide und langlebig. Aber irgendwann sieht man jedem Tripp Trapp an, dass täglich Kinder auf ihm herumturnen, ihn mit Essen bekleckern, mit Besteck zerkratzen oder mit Stickern bekleben. Wegschmeißen und neu kaufen? Nicht mit uns! Wir erklären dir hier, wie du deinen gebrauchten Hochstuhl mit unserem LittlePomp Kreidelack und etwas Zeit zu einem schicken Einzelstück machst!

Vorher/Nachher-Bilder aus unserer Community

Lass dich von den tollen Ideen aus unserer Community inspirieren!

Tripp Trapp streichen: Step-by-Step

Schritt 1: 

Reinige den Hochstuhl zunächst gründlich und befreie ihn so von Schmutz, Staub und vor allem Fett. Verwende dazu einen schonenden Reiniger wie MissPompadour Zum Reinigen.

Schritt 2: 

Bringe nun MissPompadour Zum Halten & Blocken auf, damit deine Farbe besseren Halt bekommt. Lass den Haftgrund entsprechend der Gebrauchsanweisung trocken.

Schritt 3: 

Bessere kleine Macken oder auch Schraubenlöcher mit MissPompadour Zum Spachteln Spachtelmasse aus. Sobald sie getrocknet ist, kannst du sie falls nötig etwas glattschleifen.

Schritt 4: 

Nun kommt endlich Farbe ins Spiel! Wir haben uns für LittlePomp Kreidelack in der Farbe Rosa & Einzigartig entschieden. Du kannst aber natürlich auch die MissPompadour Stark & Schimmernd oder Sanft & Matt Lacke, sowie CosyColours Kreidelack verwenden. Lass den Erstanstrich trocknen und lackiere den Tripp Trapp danach bei Bedarf noch einmal.

Schritt 5: 

Zuletzt solltest du eine Versiegelung wie MissPompadour Zum Versiegeln auftragen, da der Tripp Trapp durch das Hoch- und Runterklettern stark beansprucht wird. Warte wieder die empfohlene Trocknungszeit ab, bevor dein Kind ihn verwendet!

Und fertig ist dein neuer Tripp Trapp!

Das brauchst du für dein Projekt 

  • Reiniger, Wasser und Lappen 
  • Evtl. Spachtelmasse und Spachtel, Schleifpapier 
  • Streichpinsel, Rolle, Farbwanne 
  • Haftgrund 
  • Kreidelack 
  • Versiegelung

Wir sind für Dich da

Du brauchst Unterstützung beim Projekt oder hast ein anderes Anliegen? Melde Dich einfach bei unser Kundenberatung!

Wir helfen Dir gerne jederzeit - telefonisch oder im Live-Chat (Mo-Fr 09-18, Sa bis 16 Uhr), per WhatsApp oder direkt über unser Kontaktformular.

Farbe zum Lackieren deines Tripp Trapps

Unseren LittlePomp Kreidelack gibt es in 15 tollen Farben.

Dein Werkzeug und Zubehör

So wird dein Projekt kinderleicht.