10% auf alle MissPompadour Produkte ab dem 5. Artikel* mit dem Code OUTDOOR24 - Zur Aktion

Zur Startseite gehen


Du pflegst einen gesunden und umweltbewussten Lebensstil und möchtest auch bei DIY-Projekten darauf achten, deinen CO2-Fußabdruck möglichst gering zu halten? Das können wir gut nachvollziehen, denn schließlich haben wir nur diese eine Welt. Aus diesem Grund haben wir uns bei MissPompadour intensiv Gedanken darüber gemacht, wie wir unsere Farben und Lacke möglichst nachhaltig und umweltfreundlich machen können.


Unsere nachhaltigen Farben im Sortiment

Als ökologisch ausgerichtetes Unternehmen haben wir nur Farben im Sortiment, die zu unserer Philosophie passen. Unsere Kreidefarben-Lieferanten verwenden Naturkreide oder natürliches Marmormehl als Basis. Die Farben sind wasserlöslich und der Anteil an Lösungsmitteln ist sehr gering.
Für unsere Hausmarke MissPompadour sind wir noch einen Schritt weiter gegangen und haben uns vor allem auf die Suche nach einer Alternative zu herkömmlichen fossilen Bindemitteln gemacht. Fündig geworden sind wir in der Lebensmittelindustrie – genauer bei der Herstellung von Oliven- oder Sonnenblumenöl. Die dabei anfallenden Reststoffe, eine Art Trester, bilden die Grundlage unserer innovativen Farbtechnologie und bestehen zu mindestens 96 % aus erneuerbaren Rohstoffen, die innerhalb weniger Jahre in Europa nachwachsen. Die Produktion dieses Bindemittels geht dabei nicht zulasten von wertvollen Agrarflächen oder der Nahrungsmittelproduktion für Mensch und Tier.

Lösungsmittelfreie und umweltfreundliche Lacke

Mit unserem MissPompadour Stark & Schimmernd Lack bieten wir dir einen wasser- und ökobasierten Lack, der sich nicht nur durch seine seidenmatte Oberfläche auszeichnet, sondern auch durch seine lange Haltbarkeit.
Der Lack ist fast gänzlich frei von sogenannten flüchtigen organischen Verbindungen, kurz VOC. Das sind Lösungsmittel, die beim Streichen freigesetzt werden und für den typischen chemischen Geruch von Farben sorgen. Diese Lösungsmittel sind mitverantwortlich für die Entstehung von bodennahem Ozon. Bei unseren MissPompadour Lacken musst du keine Angst haben, dass du beim Verarbeiten giftige Dämpfe einatmest. Daher ist der Lack sowohl für Außenflächen, wie auch für Innenräume bestens geeignet und hält auf rauem Holz ebenso wie auf glatten Flächen wie Fliesen, Metall oder Kunststoff.

Nachhaltige Wandfarbe von MissPompadour

Ganz besonders viel Herzblut und Nachhaltigkeit steckt in unserer nachhaltige Wandfarbe MissPompadour – Die Wertvolle. Gänzlich aus Biorohstoffen entwickelt, überzeugt sie durch ihre wunderschöne, matte Oberfläche und wird höchsten Ansprüchen gerecht.

Ihre Eigenschaften überzeugen, denn sie ist

  • geruchsfrei
  • wasserlöslich und -verdünnbar
  • vollständig lösungsmittelfrei, wodurch keine giftigen Schadstoffe freigesetzt werden
  • einfach zu verarbeiten, eher dickflüssig und spritzt daher nicht.

Zudem hält MissPompadour – Die Wertvolle auf jedem tragfähigen Untergrund und kann über fast alle anderen Farben wie Dispersionsfarben oder Silikatfarben gestrichen werden. Lediglich bei Lehmfarben und kreidenden Anstrichen solltest du erst testen, ob die Farbe hält.
Außerdem zeichnet sich diese umweltfreundliche Bio Wandfarbe durch eine sehr hohe Diffusionsfähigkeit (SD-Wert Klasse 2) aus. Das bedeutet, sie ist auch für Altbauten oder noch nicht ganz durchgetrocknete Neubauten geeignet.


Gründe für Bio Wandfarben

Der größte Vorteil der Bio Wandfarben liegt darin, dass sie geruchsneutral und schadstofffrei sind. Das macht schon allein das Arbeiten viel angenehmer und auch während des Trocknens dampfen keine chemischen Substanzen aus. Du musst dir also keine Gedanken um deine Gesundheit machen. Gleichzeitig verzichtest du mit unseren ökologischen Farben und Lacken aber weder auf die gute, spritzfreie Verarbeitung noch auf eine lange Haltbarkeit und Robustheit. Ganz im Gegenteil: Du darfst dich auf wunderschöne matte Oberflächen freuen und kannst aus unzähligen kreativen Farbtönen wählen.

Außerdem entscheidest du dich mit einer ökologischen Farbe auch immer für

  • mehr Nachhaltigkeit in der Nutzung von Rohstoffen
  • eine sozial faire Produktion
  • kurze Transportwege und
  • recycelte oder recycelbare Verpackung.


Anwendungsbereiche von Biofarben

Biofarben eignen sich dank ihrer Geruchsneutralität besonders gut für das Streichen von Kinder- oder Schlafzimmern. Durch den Verzicht bzw. die absolute Minimierung von Lösungsmitteln und Konservierungsstoffen sind die Farben gesundheitlich absolut unbedenklich und auch wenig bis gar nicht allergen. Die gute Diffusionsfähigkeit von MissPompadour – Die Wertvolle trägt zudem zu einer guten Regulierung der Luftfeuchtigkeit bei und sorgt für wohltuenden Schlaf.

Besonders Möbel im Innenbereich – etwa in der Küche oder im Essbereich – solltest du immer mit gesundheitlich unbedenklichen Farben streichen. Unsere robusten Lacke verhindern zudem ein Absplittern oder einen Abrieb von Farbe, selbst bei starker Beanspruchung.

Auch im Außenbereich sind ökologische Farben und Lacke eindeutig die bessere Wahl. Bereits beim Streichen oder Lackieren kann Farbe ungewollt auf Pflanzen landen oder in den Boden eindringen. Möchtest du zum Beispiel dein Gewächshaus nicht nur außen, sondern auch innen streichen? Bei lösungsmittelfreien Lacken musst du dir keine Gedanken machen, dass deine Tomaten-, Gurken- oder Paprikapflanzen durch bodennahes Ozon geschädigt werden.


Unsere Eco Series Farben: nachhaltig, wasserbasiert und lösungsmittelfrei

Mit unseren Eco Series Farben sind wir in der Lage, dir guten Gewissens ein Versprechen zu geben:

  • Wir verwenden die geringstmögliche Menge an Konservierungs- und Lösungsmitteln für eine nachhaltige Lagerung.
  • Wir achten auf Nachhaltigkeit, ohne auf Qualität zu verzichten.
  • Unsere Lacke und Farben sind wasserbasiert.
  • Wir halten unseren CO2-Fußabdruck gering, indem wir unsere Rohstoffe aus Europa beziehen, in Deutschland produzieren und beim Versand der Ware auf DHL GoGreen setzen.
  • Die Verpackungen unserer Farben bestehen entweder aus recyceltem Plastik oder recycelbarem Aluminium. Bei der Verpackung für den Versand verzichten wir gänzlich auf Plastik und setzen auf recycelte Pappe und Klebebänder aus Papier.

All diese Punkte liegen auf unserem Weg zum nachhaltigen Unternehmen. Auch wenn wir schon viel umsetzen konnten, arbeiten wir dennoch kontinuierlich an Verbesserungen, die unserer Welt und damit uns allen zugutekommen.

Nachhaltiges Streichzubehör

Nachhaltigkeit bedeutet für uns vor allem auch, wo immer es möglich ist, auf Plastik zu verzichten. Mit unserer Produktlinie Nachhaltiges Streichzubehör kannst du dich selbst davon überzeugen, wie Plastik durch tolle, nachwachsende Rohstoffe ersetzt werden kann, ohne auf Funktionalität oder Qualität zu verzichten. Wo Kunststoff oder Metall zum Einsatz kommen, greifen wir auf recyceltes Material zurück und halten damit wertvolle Stoffe möglichst lange im Produktionskreislauf.

Anstelle von Plastik bestehen die Griffe unserer nachhaltigen Pinsel aus Bambus, einem schnell nachwachsenden und biologisch abbaubarem Rohstoff. Die EcoUnion Farbwannen verzichten ebenfalls auf Kunststoff, denn sie bestehen vollständig aus Zuckerrohr.

Und obwohl wir bei der Eco Union Abdeckfolie nicht komplett auf Plastik verzichten können, besteht sie aus sogenannten oxo-abbaubaren Kunststoffen, welche im Gegensatz zu herkömmlichem Kunststoff schnell zerfallen. Selbst unser Klebeband ist zu 100% kompostierbar, denn es besteht aus Naturkautschuk, wobei es weiterhin wasserabweisend ist und perfekt auf glattem Untergrund haftet.

Bio-zertifizierte Farben

Damit Farben das EU-Bio-Zertifikat erhalten, müssen alle Schritte von der Rohstoffgewinnung bis hin zur Produktion Bio sein. Das ist bei Farben denkbar schwierig, aber wir sind auf dem Weg, möglichst viele unserer Farben an dieses wichtige Zertifikat heranzuführen. Mit der MissPompadour – Die Wertvolle haben wir es fast geschafft. Auch ohne dieses strenge Zertifikat sind unsere Farben für deine Gesundheit und die Natur unbedenklich.


Biofarben im MissPompadour Shop bestellen

Bestelle jetzt deine ökologische Farbe in Premiumqualität ganz bequem bei uns im MissPompadour Shop. Besonders ans Herz legen wollen wir dir unsere Eigenmarke - die MissPompadour Wandfarben und Lacke, die durch die revolutionäre neue Technologie auf fossile Bindemittel wie Kreide oder Marmor verzichten und dafür vegane Reste aus der Speiseölproduktion beinhalten. Außerdem kannst du davon ausgehen, dass all unsere Rohstoffe aus Europa stammen und wir direkt in Deutschland produzieren.

Vergiss nicht, auch das entsprechende nachhaltige Streichzubehör mitzubestellen! Dank DHL GoGreen kommt dein – plastikfrei verpacktes – Paket dann CO2-neutral direkt zu dir nach Hause.