Nur heute in der APP: Versandkostenfrei am DIY-Donnerstag! Jetzt APP herunterladen und sparen

Zur Startseite gehen

Gründe für umweltfreundliche Wandfarbe:
Was macht “Die Wertvolle” so wertvoll?

In die Produktion der Wertvollen haben wir unser ganzes Herzblut gesteckt. Nachhaltigkeit und eine gute Verarbeitung standen dabei an erster Stelle. Das schönste ist, dass die Wandfarbe zusätzlich in den Punkten Qualität und Haltbarkeit überzeugt!

Verarbeitung der Wandfarbe

Gleich beim Öffnen des Eimers wird dir auffallen, dass unsere hochwertige Wandfarbe praktisch geruchsfrei ist. Das ist in jedem Zimmer eine willkommene Eigenschaft, denn auch beim Streichen bleibt die nachhaltige Farbe geruchlos.

Durch den hohen Anteil an Pigmenten und hochwertigen Füllstoffen ist sie so dickflüssig, dass du auf das großflächige Abdecken verzichten kannst, weil die Farbe nicht spritzt. Du kannst mit der nachhaltigen Wandfarbe auch einen Anstrich aus Dispersionsfarbe, Silikatfarbe, Lehmfarbe und Kalkfarbe überstreichen. Achte aber darauf, dass der Untergrund tragfähig ist und gleichmäßig saugt. Bei Leimfarbe und anderen kreidenden Altanstrichen solltest du erst ausprobieren, ob die Farbe gut hält.

Falls du in Sachen Zimmereinrichtung eher ungeduldig bist, haben wir noch mehr gute Neuigkeiten: Die umweltfreundliche Farbe trocknet wirklich schnell

Streichergebnis von Die Wertvolle 

Das Ergebnis unserer hochwertigen Wandfarbe kann sich sehen lassen. Sie besticht nicht nur durch ihre ausgezeichnete Deckkraft. Mit ihr erreichst du einen edlen, matten und sehr samtigen Anstrich, der mit einer Scheuerfestigkeit der 1. Klasse besonders robust ist.

Dank ihrer tollen Fließeigenschaft und Viskosität erhältst du immer ein gleichmäßiges Streichergebnis, dessen starke Farbleuchtkraft deine Wände geradezu in Szene setzt. Mit einem SD-Wert der Klasse 2 ist die Wertvolle eine sehr diffusionsoffene Farbe.

Gesundheitliche Vorteile der Eco-Wandfarbe

Dank unserer nachhaltigen Farben musst du dir keine Sorgen um deine Gesundheit beim Streichen machen.
Die Premium-Wandfarben sind geruchlos, wasserverdünnbar und lösemittelarm. Zusätzlich sind sie wasserbasiert, was sie von Händen und Streichzubehör einfach abwaschbar macht, solange sie nicht getrocknet sind.

Du kannst sie bedenkenlos in Kinderzimmern verstreichen, denn sowohl während des Streichens als auch im Anschluss dünsten sie keine Schadstoffe aus. Wir haben mit der Wertvollen bereits Kinderzimmer gestrichen!
Du kannst sie übrigens super in Kombination mit unserer Magnet- und Tafelfarbe verstreichen.

Unsere umweltfreundlichen Wandfarben sind also nicht nur schön anzusehen, sondern auch
komplett unbedenklich! Besonders im Altbau und bei ökologischen Bauweisen ist die Verwendung von atmungsaktiven Farben sinnvoll.

Umwelt-Aspekte der nachhaltigen Farben

Bei der Wertvollen war uns der ökologische und umweltfreundliche Aspekt besonders wichtig. Daher werden die Naturfarben direkt in Europa und Deutschland produziert und haben somit besonders kurze Lieferwege. Auch während der Produktion selbst ist der CO2-Ausstoß gering.
Für unsere nachhaltigen Farben werden keine gesonderten Rohstoffe abgebaut. Stattdessen verwenden wir Biomasse-Abfälle, die aus der Ölproduktion von zum Beispiel Olivenöl anfallen. Diese werden verwendet, um das Bindemittel herzustellen.

Im Vergleich zu fossilen Rohstoffen wie Kreide, ist unser biobasierter Rohstoff ein nachwachsender. Er kann innerhalb der Lebensdauer der Wandfarbe nachwachsen und wird somit nicht auf Kosten von Mensch, Natur und Tier hergestellt.

Die Leistungsfähigkeit von Farben hängt immer von der Qualität der Bindemittel ab. Unsere biobasierten Bindemittel sind nicht nur umweltfreundlich, sondern auch qualitativ hochwertig — denn nur was lange hält, ist auch nachhaltig.

Auch die Verpackung hat es in sich: Die Produktion der Eimer erfolgt wassersparend aus Kunststoff, für den 100% Verbrauchsabfälle benutzt werden. Die Blechdosen und die Transportverpackung unserer Pflanzenfarben bestehen zudem aus komplett recyclebaren Materialien.

Häufig gestellte Fragen zu Eco-Wandfarbe

Wer ökologisch und nachhaltig streichen will, macht sich auch Gedanken über Verarbeitung, das Streichergebnis und natürlich über die Haltbarkeit. Daher haben wir die wichtigsten Infos hier für dich zusammengestellt.

Wie ist die Deckkraft der Wandfarbe Die Wertvolle?

Durch die hohe Qualität der Bindemittel und Pigmente haben unsere Eco-Farben eine besonders hohe Deckkraft. Auf geeignetem und tragfähigem Untergrund kann daher ein Anstrich reichen.
Verwendest du einen hellen Farbton auf einer dunklen Wand, können natürlich auch zwei Anstriche nötig sein. Mit einer anderen Farbe grundieren musst du aber vorher nicht.

Hält Die Wertvolle genauso gut wie herkömmliche Farbe?

Die hochwertigen Inhaltsstoffe sorgen bei unserer Premium-Wandfarbe für eine extrem hohe Haltbarkeit. Sie ist nicht nur langlebig: Du kannst sie auch gut abwischen, da sie scheuerfest ist.

Sind Eco-Wandfarben für Allergiker geeignet?

Wir arbeiten mit möglichst wenig Zusatzstoffen und äußerst lösemittelarm.
Dennoch sind Allergien sehr individuell. Daher gibt es auf diese Frage keine pauschale Antwort.

Was muss ich beim Auftragen von nachhaltiger Wandfarbe beachten?

Es gibt nicht viele Besonderheiten, die du beim Auftrag der Wandfarbe Die Wertvolle im Vergleich zu konventioneller Wandfarbe beachten musst. Die Farben sind auch für Streichanfängerinnen und -anfänger sehr einfach zu verarbeiten.
Eine großflächige Abdeckung deines Bodens ist nicht notwendig, ziehe stattdessen das Malervlies im Streichprozess einfach mit. Da die Farbe nicht spritzt, werden andere Bereiche nicht verunreinigt.

Du kannst die Wandfarbe rollen, spritzen oder streichen, alle Techniken sind geeignet. Wird dir die Farbe auf der großen Rolle zu schwer, kannst du auch eine kleine Florwalze für wasserbasierte Lacke und Farben verwenden. 
Falls du auch bei deinem Streichzubehör Wert auf Nachhaltigkeit legst, benutze zum Streichen deiner Wände unser nachhaltiges, umweltschonendes Streichzubehör.

Nicht nur unsere Farben sind nachhaltig: Auch der Versand, welcher über DHL mit GoGreen erfolgt, ist CO2-neutral.
Hast du noch Fragen zu der Wertvollen oder bist mit der Farbwahl unsicher? Dann wende dich einfach an unsere kostenlose Farb- und Kundenberatung!